Samyang 100mm T3.1 VDSLR ED UMC MACRO Nikon

Art.Nr. ha13100t15o
EUR 519,99
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Nettopreis: EUR 436,97

Lieferung 3 - 5 Tage*
Kurzbeschreibung
  • scharfes Videoobjektiv mit einer maximalen Öffnung von T3.1
  • Makroobjektiv mit erstklassigen Teleobjektiv-Qualitäten
  • Abbildungsmaßstab 1:1
  • hochwertige Verarbeitung
  • innenfokussierend
  • 9 Blendenlamellen sorgen für ein weiches, kreisrundes Bokeh
  • geringe Naheinstellgrenze von nur 0,30 m
  • klickfreie Fokusnachführung
  • klickfreie Blendeneinstellung
  • gut lesbare Blenden- und Entfernungsskala 
Samyang 100mm T3.1 VDSLR ED UMC MACRO Nikon
  Die Kombi macht‘s: Tele- und Makroobjektiv für Videografen

Details lassen sich sowohl aus der Entfernung als auch aus der Nähe wunderbar in Szene setzen. Ein wunderbares Werkzeug für eben solche Vorhaben ist das Samyang 100mm T3.1 ED UMC MACRO Objektiv. Trotz einer Brennweite von 100 mm (auf Vollformat) hat das Samyang 100mm T3.1 eine geringe Naheinstellgrenze von nur 30 cm. Das ermöglicht nicht nur grandiose Aufnahmen im Makrobereich; auch in der halbnahen und nahen Distanz brilliert dieses manuell zu fokussierende Videoobjektiv. Das Samyang 100mm T3.1 eignet sich sowohl für Vollformat- als auch Kameras mit APSC Sensoren.
 
  • scharfes Videoobjektiv mit einer maximalen Öffnung von T3.1
  • Makroobjektiv mit erstklassigen Teleobjektiv-Qualitäten
  • Abbildungsmaßstab 1:1
  • hochwertige Verarbeitung
  • innenfokussierend
  • 9 Blendenlamellen sorgen für ein weiches, kreisrundes Bokeh
  • geringe Naheinstellgrenze von nur 0,30 m
  • klickfreie Fokusnachführung
  • klickfreie Blendeneinstellung
  • gut lesbare Blenden- und Entfernungsskala 
 
Cine-Lens Features

Die Schärfeeinstellung lässt sich mit dem Samyang 100mm T3.1 ED UMC MACRO Videoobjektiv sehr präzise einstellen. Ein Follow Focus Ring ermöglicht das einfache Nachführen des Schärfebereichs, während sich die Blende stufen- und geräuschlos anpassen lässt. Auch für die Blendeneinstellung ist neben der beidseitig angebrachten Entfernungs- und Blendenskala ein Zahnkranz verbaut.
 
 
Optische Verarbeitung


Das lichtstarke Samyang 100mm T3.1 ermöglicht es dem Filmer, sowohl bei schlechten Lichtsituationen als auch bei sehr heller Umgebung perfekte Ergebnisse zu erzielen. Möglich macht das die weit zu öffnende T-Nummer von T3.1 bzw. das Schließen auf bis zu T32. 

Die Objektiv-Konstruktion aus 15 Linsen, angeordnet in 12 Gruppen, beherbergt u. a. ein stark lichtbrechendes Linsenelement (HR) und eine asphärische ASP-Linse, was für höchste Auflösung über das gesamte Bild sorgt. Darüber hinaus ist eine ED Linse integriert, die für eine äußerst geringe Dispersion sorgt. Die Ultra Multi Coating (UMC) Beschichtung zeichnet sich für die optimale Lichtausbeute verantwortlich und minimiert Geisterbilder und störende Flares.
Verarbeitung

9 Blendenlamellen sorgen für eine fast kreisrunde Öffnung. So entstehen beim Abblenden glasklare, sternförmige Gegenlichter. Wird die Blende geöffnet, wird das fokussierte Objekt durch das butterweiche Bokeh wunderbar freigestellt und in Szene gesetzt. Der Objektiv-Tubus ist aus robustem Aluminium gefertigt und besticht durch die kompakte Bauform. Die im Lieferumfang enthaltene Streulichtblende sorgt für perfekte Ergebnisse auch bei schwierigen Lichtsituationen.

TECHNISCHE INFORMATIONEN
 
  • Bezeichnung: Samyang 100mm T3.1 VDSLR ED UMC MACRO
  • Brennweite: 100 mm
  • Sensoreignung: VF / APS-C / MFT
  • Blendenbereich/Lichtstärke: T3.1 - T32
  • Anschluss: FUJI X
  • Linsen/Gruppen: 15 / 12
  • Naheinstellgrenze: 0,307 m
  • Filtergewinde: Ø37 mm
  • max. Durchmesser: 81,6 mm
  • Bildwinkel (VF/APSC/MFT): - / 16,4° / -
  • Länge: 149,4 mm
  • Gewicht: 775 g
GEAR:
  • Modul: 0,8
  • A: 7 mm
  • B: 4 mm
  • C: 43,8 mm
  • D: 36,8 mm
  • Durchmesser Fokusring: 81,6 mm
  • Durchmesser Blendenring: 73,6 mm
* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen